GRACE, EINE EINNEHMENDE KOLLEKTION

ACE702

Grace bezaubert durch ihren eigensinnigen Mix von geo-metrischen Formen, Vintage-inspirierten Mustern, raffinierten Ornamenten und auffallenden Streifenmotiven, gehüllt in eine überraschende Farbenpalette von reinem Weiß und Beige mit Silber über auffallende Töne wie Senfgelb, Weinrot und Smaragdgrün bis zu trendy Kobalt-blau und metallic Grau/Schwarz-Kombinationen. Mit ihrem ausgesprochen einnehmenden und königlichen Charakter verleiht Grace jeder Einrichtung eine besondere luxuriöse, zeitgemäße und bereichernde Ausstrahlung.

Grace umfasst 12 neue Muster und wiederholt ein Streifenmuster aus der Queen-Kollektion. Die neue Kollektion bietet nahezu 54 Empfehlungen, unterteilt in 8 inspirierende Farbthemen. Die speziellen Abmessungen der Tapete (1,06 m x 10,05 m) garantieren eine schnellere Verarbeitung mit weniger Nähten und einem high-end Ergebnis für den Einrichtungsspezialisten.

12 EIGENSINNIGE DESSINS

ORNAMENTE

  • Luxus
    Das vertikale Linienspiel von breiten Ornamentstreifen verleiht diesem klassischen Muster einen besonderen trendy Charakter. Der leicht gewebte Hintergrund sorgt in Kontrast zu dem Ornament selbst – das sich sozusagen darauf befindet – für einen besonderen 3D-Effekt. Dies alles ergibt eine einzigartige Reliefoberfläche auf der Wand, wodurch es den Anschein hat, als ob das Ornament aus den breiten Streifen hervortritt.

     

  • Grace
    Dieses klassische, aber dennoch graziöse Ornament wird in ein modernes Farbenbad getaucht: von sanftem Lila über stilvolles Schokoladenbraun bis zu elegantem und mysteriösem Schwarz. Der Eyecatcher ist hier zweifellos Grace White, ein rein weißer Hintergrund mit dem Grace Ornament in matter Silberfolie darauf.

     

GEOMETRISCHE FORMEN

  • Sarah
    Durch die auffallenden Unterschiede in der Ober flächenstruktur schafft Sarah ein dreidimensionales Tiefen-gefühl, wodurch das Muster sozusagen plastisch hervortritt. So sind die Konturen dieses geometrischen „Rautenmusters” stärker bedruckt, was besonders viel Relief in der Tapete entstehen lässt. Das Zusammenspiel zwischen matten und glänzenden Elementen innerhalb des Musters verstärkt diesen Effekt sogar noch mehr.

 

  • Orphee
    sorgt mit seinem straffen, geometrischen geradlinigen Muster mit unregelmäßigen feinen vertikalen Streifen im Zusammenspiel mit breiteren und schmaleren farbigen Blöcken für eine Art von „zusammengeflicktem” Effekt.

 

  • Sitara
    Die spezielle „Soft Touch” Untergrundbearbeitung der Sitara Tapete steht diesem modernen Linien- und Streifendessin einen besonders großen Anziehungs- und Streichelbarkeitsfaktor zu. Das Spiel der Farbschattierungen innerhalb derselben Farbgruppe und der Kontrast zwischen äußerst matten und leichtglänzenden, unregelmäßig feinen Streifen geben diesem geometrischen Muster genau das gewisse Etwas mehr.

 

  • Tivoli
    präsentiert ein geometrisches Spiel von Blocklinien auf einem leichtglänzenden Hintergrund. Das Muster selbst ist äußerst matt und erhielt erneut die äußerst sanfte „Wildleder“ Strukturbearbeitung. Durch dieses Spiel von matten und glänzenden geometrischen Elementen entsteht ein prächtiger 3D-Effekt. Der Blickfänger ist hier zweifellos das senfgelbe Tivoli Gold. Der auffallende Farbenmix in der Tivoliserie verleiht übrigens ein sicheres „Retrogefühl“.

 

RETRO/VINTAGE

  • Anaïs
    Dieses Vintage-Dessin reflektiert eine Art Kleeblatt. Der Hintergrund erhielt eine äußerst matte Bearbeitung, worin eine feine vertikale Linie, in der gleichen Farbe und Oberflächenstruktur wie das Muster selbst, verarbeitet wurde. Anaïs zeigt uns ein paar prächtige und gewagte Farbkombinationen, wie einen mattweißen, hellbeigen Hintergrund mit einem leicht glitzernden silbernen Kleeblatt, einen mattbraunen Hintergrund mit einem leicht glitzernden bronzenen Kleeblatt oder einen mattschwarzen Hintergrund mit synthetischem Glimmer – der für eine grobe Oberflächenstruktur sorgt – in Smaragdgrün.
     

  • Hamlet
    steht für ein modernes Vintage-Ornament in Kombination mit einem straffen Linienspiel. Die Konturen des Ornaments erhielten auch hier die spezielle Verarbeitung mit synthetischem Glimmer, wodurch ein besonderes Relief auf der Tapete entsteht. Der Hintergrund ist äußerst matt mit einer leichten fein glänzenden vertikalen Linie in derselben Oberflächenstruktur wie die Konturen des Ornaments selbst. Der Schatten, der um die Konturen des Ornaments gedruckt wurde, verstärkt den 3D-Effekt noch zusätzlich und sorgt für einen besonderen Erlebnisfaktor.
     
  • Vivien
    Die geometrischen Formen von Vivien erinnern an eine aufgeblühte Rose, allerdings verborgen in einem Mix von straffen geraden Linien. Diese Kombination von äußerst mattem Soft Touch mit den leicht glänzenden Elementen innerhalb des Blumenmusters sorgen für einen prächtigen Effekt. Hier stiehlt Vivien Chocolate mit ihrer Kombination von dunklem Schokoladenbraun und sanften, hellbraunen Elementen Chocolate die Show.

 

NATUR

  • Venus
    Der Außenseiter in der Grace-Kollektion ist das organische Motiv Venus, dass eine vergrößerte Reflexion von Baumrinde zeigt. Der Hintergrund bekam hier eine matte Strukturbearbeitung, während die Rippen und Details der Rinde leichtglänzend sind.

 

STREIFEN/KOORDINATEN

  • Noble
    Diese Tapete mit schmalen, leichtglänzenden Streifen auf einem einfarbigen Hintergrund sahen wir früher schon in der ersten Queen-Kollektion. Noble passt auch perfekt zu den Mustern aus den verschiedenen Stilgruppen von Grace und besteht aus elegantem Schwarz, reinem Weiß, sanftem Lila und Sandfarben.

UNI’S

  • Titus
    Mit seiner leicht geometrischen Form als Muster sorgt Titus für ein elegantes Uni, erhältlich in vielen stilvollen Farben von Silber, Taupe und Honig bis zu Lehm- und Hauttönen.
     
  • Emmit
    Mit einer sanften wellenförmigen Bewegung von feinen Linien passt Emmit perfekt zu den verschiedenen auffallenden Dessins aus der Grace-Kollektion. Emmit hat eine schöne Farbpalette von Pfirsich und Paprika über Smaragdgrün und Kupfer bis zu Kaviar.

Grace Kollektion